Schmiede-Event 05.06.2021

 

Das Event “Forging Through Time” wurde unter Einbeziehung der einzigartigen Möglichkeiten des Internets geplant. Es handelt sich um eine Kooperation des deutschen IFGS (Internationaler

Fachverband gestaltender Schmiede) und der belgischen ASG (Ambachtelijke smedersgilde). Unser Ziel ist es, dass Schmiede aus allen Zeitzonen der Welt teilnehmen.

 

Alle Teilnehmer/ -innen werden gebeten ein Werkstück zum Thema “Zeit” zu kreieren. Wie ihr das Thema interpretiert, bleibt euch überlassen. Es 

darf jedes Material verwendet werden sowie jede Verarbeitungstechnik. Es wird  jedoch empfohlen, dass Schmieden Teil des Prozesses ist. Alle haben 3 Stunden Zeit um ihr Projekt fertig zu stellen.

 

Die Veranstaltung findet  via Videokonferenz statt. Am 05.06.2021 beginnen alle Teilnehmer/ - innen  um 14.00 Uhr in der eigenen Zeitzone.

Das bedeutet, wenn deutsche Schmiede finnischen Schmieden zusehen möchten, müssen sie

um 13.00 Uhr deutscher Zeit online sein. Während des Schaffensprozesses muss eine Kamera in der Werkstatt filmen.

Dies wird dann live zu den anderen Teilnehmern per Videochat übertragen.

 

 

Wie kann ich mich anmelden?

Um das Event besser organisieren zu können bitten wir, dass sich die teilnehmenden Personen vorher anmelden. Dafür sendet bitte eine E-Mail an forgingthroughtime@gmail.com und teilt uns

- Euren Namen

- eventuell den Namen des Geschäfts

- Eure Website oder Social Media Accounts

- das Land aus dem Ihr teilnehmt und die Zeitzone (z. B. im GMT Format) mit.

Die Liste der Teilnehmer wird ebenfalls auf der Facebook Seite des Events veröffentlicht.

 

Der Link zum Event ist https://bit.ly/3lhbwGw

(Meeting-ID: 869 3829 8181, Kenncode: 420376)

Zur Facebook Seite des Events kommt ihr hier

https://www.facebook.com/ForgingThroughTime